Wege — Fahrspuhren zur Bruecke Budapester Strasse Dresden

Wege (Ab- und Zufahrtswege)

„Wo ein Wille ist, sind zwei Wege: Der eine führt dich dorthin, wo du hin willst, der andere genau in die andere Richtung, wenn du deinen Willen nicht durchsetzen kannst.”

Ümit Özsaray (*1979), Autor und Aphoristiker

Foto:Nachtaufnahme der (Zu- und Abfahrts-) Wege an der Strassenbrücke über das Bahngelände am Dresdner Hauptbahnhof; Budapester Strasse Dresden.

Infos zur Aufnahme

Durch die wochenlang anhaltende Trockenheit im Juli/August 2018 ist der Rasen gelb vertrocknet.

Verwendete Technik

Objektiv: AF-S NIKKOR 85 mm 1:1,8G
Belichtungszeit: 30,0 Sek
Verwendete Blende: f/16 (für den Sterneffekt)
Empfindlichkeit: ISO 400

Übrigens, 1975 sang Rudi ‘mal dieses überaus possierliche Liedchen…

Einen Kommentar schreiben  │  weitere „Foto + Zitate

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es freut mich sehr, dass dir gerade dieses Bild hier offenbar besonders gefällt! Frage mich: Dieses Foto — sowie auch all die anderen Aufnahmen auf meiner Webpräsenz — kann man gern von mir erwerben…